Angebote zu "Original" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

ZURU Fidget Cube Original berry
12,90 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Fidget Cube / Kunststoff

Anbieter: idealo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
ZURU Fidget Cube Original berry
12,90 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Fidget Cube / Kunststoff

Anbieter: idealo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
ZURU Fidget Cube Original white black
15,99 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Fidget Cube / Kunststoff

Anbieter: idealo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
ZURU Fidget Cube Original grey black
9,99 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Fidget Cube / Kunststoff

Anbieter: idealo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
ZURU Fidget Cube Original white yellow
15,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Fidget Cube / Kunststoff

Anbieter: idealo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
ZURU Fidget Cube Original white black grey
12,90 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Fidget Cube / Kunststoff

Anbieter: idealo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
ZURU Fidget Cube Original white black grey
12,90 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Fidget Cube / Kunststoff

Anbieter: idealo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Die Melancholie
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der berühmte deutsch-österreichische Psychiater Richard Freiherr von Krafft-Ebing (1840-1902) war einer der fu hrenden Vertreter der Wiener Medizinischen Schule . Seine Schwerpunkte lagen in der Neurologie, Sexualpathologie und in der Kriminal-Psychologie. Seine zahlreichen Veröffentlichungen unter denen die Psychopathia sexualis von 1886 wohl die bekannteste ist wurden immer wieder neu aufgelegt und zu Standardlehrbu chern der Sexualwissenschaft im 19. Jahrhundert. Begriffe wie Sadismus , Masochismus und Fetischismus gehen auf Krafft-Ebing zuru ck, aber auch die noch heute in der Wissenschaft gebräuchlichen Benennungen wie Zwangsvorstellungen und Dämmerzustände . Eingehend beschäftigte sich Krafft-Ebing bei seinen Forschungen auch mit der Homosexualität. Nach dem Studium der Medizin in Heidelberg unter Nikolaus Friedreich und in Zürich unter Wilhelm Griesinger führte ihn seine berufliche Laufbahn als Professor nach Straßburg und Graz, ab 1873 wurde er Leiter der Steiermärkischen Landes-Irrenanstalt Feldhof, ehe Krafft-Ebing 1889 an die Psychiatrische Klinik nach Wien berufen wurde. Bei vorliegendem Buch handelt es sich um eine frühe Schrift, die im Original nur noch selten gehandelt wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Tristans Liebe
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Tristan hätte Isolde nicht lieben du¿rfen und Isolde nicht Tristan, denn sie war von König Marke auserwählt. Nur deshalb, so vermutet Rosemary Sutcliff, fu¿gten die höfisch-mittelalterlichen Erzähler das Motiv des von beiden versehentlich genossenen Liebestranks ein. Sie greift auf das alte - wilde, dunklere - keltische Original zuru¿ck und erzählt in wunderbarer Weise, wie sich die tiefe Liebe zwischen der irischen Königstochter Yseult und dem kornischen Helden Tristan entwickelt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot